Startseite   >   Für Migranten   >   Termine für Migranten 

Termine für Migrantinnen und Migranten

individuelle Termine I Anpassungsqualifizierungen im Hamburger Handwerk

Die Anpassungsqualifizierung, kurz APQ, richtet sich an zugewanderte Handwerkerinnen und Handwerker, deren ausländische Ausbildung hier als „teilweise gleichwertig“ anerkannt wurde. Die für eine volle Gleichwertigkeit noch... mehr 

artikel-trennen

individuelle Termine I Externenprüfung

Die Externenprüfung richtet sich an Zugewanderte mit jahrelanger Berufserfahrung, aber ohne einen formalen Berufsabschluss, der in Deutschland anerkannt werden könnte. Die erforderliche Fachtheorie können sie sich aneignen und... mehr 

artikel-trennen

28.5.2019 I Diversity-Tag: Flagge für Vielfalt zeigen

Am 28.5. ist wieder Diversity-Tag. Der bundesweite Aktionstag ist eine Initiative der Charta der Vielfalt, die unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Angela Merkel steht. Save the Date: Das IQ Netzwerk Hamburg ist... mehr 

artikel-trennen

11.6.-8.10.2019 I PINA – Sprachbildung für pädagogische Fachkräfte in Anerkennung

Wer als zugewanderte Fachkraft der Pädagogik auch in Hamburg wieder in seinem Beruf arbeiten möchte, muss in der Regel eine Eignungsprüfung oder einen Anpassungslehrgang absolvieren. Passage bereitet mit seiner Maßnahme PINA auf... mehr 

artikel-trennen

12.8.2019-12.1.2020 I Ready To Teach: Qualifizierung für zugewanderte Lehrkräfte

Damit zugewanderte Lehrerinnen und Lehrer in Hamburg wieder in ihrem Beruf arbeiten können, bietet "Interkulturelle Bildung Hamburg e. V. (IBH)" die IQ Qualifizierung "Ready To Teach" an. Über 20 Wochen werden... mehr 

artikel-trennen

19.8.2019-17.1.2020 I Brückenmaßnahme Umwelthandwerker

Die Brückenmaßnahme Umwelthandwerker richtet sich an zugewanderte und geflüchtete Fachkräfte mit ausländischen Abschlüssen in technischen Berufen wie beispielsweise Ingenieurswissenschaften. Aufbauend auf ihren technischen... mehr 

artikel-trennen

11.10.2019-02.2020 I PINA – Sprachbildung für pädagogische Fachkräfte in Anerkennung

Wer als zugewanderte Fachkraft der Pädagogik auch in Hamburg wieder in seinem Beruf arbeiten möchte, muss in der Regel eine Eignungsprüfung oder einen Anpassungslehrgang absolvieren. Passage bereitet mit seiner Maßnahme PINA auf... mehr 

artikel-trennen

ARCHIV Termine 2019

11.3.-9.8.2019 I Brückenmaßnahme Umwelthandwerker

 Die Brückenmaßnahme Umwelthandwerker richtet sich an zugewanderte und geflüchtete Fachkräfte mit ausländischen Abschlüssen in technischen Berufen wie beispielsweise Ingenieurswissenschaften. Aufbauend auf ihren technischen... mehr 

artikel-trennen

11.2.-5.6.2019 I PINA – Sprachbildung für pädagogische Fachkräfte in Anerkennung

Wer als zugewanderte Fachkraft der Pädagogik auch in Hamburg wieder in seinem Beruf arbeiten möchte, muss in der Regel eine Eignungsprüfung oder einen Anpassungslehrgang absolvieren. Passage bereitet mit seiner Maßnahme PINA auf... mehr 

artikel-trennen

4.2.-8.7.2019 I Ready To Teach: Qualifizierung für zugewanderte Lehrkräfte

Zugewanderte Lehrerinnen und Lehrer in Hamburg wieder in ihrem Beruf arbeiten können, bietet die passage gGmbH die IQ Qualifizierung "Ready To Teach" an. Über 20 Wochen werden Lehrkräfte mit einem... mehr 

artikel-trennen

Zu Netzwerk IQ
Das Förderprogramm “Integration durch Qualifizierung (IQ)” wird durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.
Logo Bundesministerium für Arbeit und Soziales Logo Europäischer Sozialfonds für Deutschland Logo Europäische Union Logo Zusammen.Zukunft.Gestalten.
In Kooperation mit:
Logo Bundesministerium für Bildung und ForschungLogo Bundesagentur für Arbeit